Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/meinschwarzerhumor

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Maya oder Meier

Hallo, hier ist schon wieder Carsten und ich mache keine Witze über Weihnachten. Wenn die Weihnachtszeit näher rückt, dann müssen alle alles mit Weihnachten in Verbindung bringen. Ein Sänger singt Lieder über Weihnachten, ein Regisseur dreht Filme über Weihnachten und ein Dichter schreibt Gedichte über Weihnachten. Das ist doch langweilig, oder? Man sollte mehr gegen den Strom schwimmen und einfach mal zu Weihnachten alles andere als weihnachtlich sein. Das is jedoch gar nicht so einfach, denn die Leute lassen einen ja nicht. Die zwingen einen Weihnachten zu lieben. Man bekommt im Supermarkt zu irgendwelchen Produkten plötzlich eine Weihnachtsmütze geschenkt. Die muss man dann aufsetzen. Oder einen Adventskalender. Am 24. endet der Adventskalender, was heißt das? Der Maya-Kalander ist doch langweilig, den Adventskalender, die beinhalten wirklich eine Prophezeiung, die jedes Jahr pünktlich in Erfüllung geht. Ein Freund meinte übrigens zu mir, dass Kalender eigentlich gar nicht enden können. Der Maya kalender macht da keine Ausnahme. Auch der läuft weiter. Die Idioten, die sich jetzt echt darauf verlassen haben, die haben dann ein Problem. Chef die Meinung gegeigt, Konten geplündert und alles für Plunder ausgeben, der Frau gestanden, dass man eine Affäre mit der Kassiererin von Penny hat. Und plötzlich geht am 22. die Sonne auf. Tja, dann ist man richtig angeschmiert. Wen willst du dann verklagen. Die Mayas haben nie gesagt, dass die Welt untergeht. Das waren die Esoteriker in den 70er und 80er Jahren, die haben das so interpretiert und die Medien sowie Roland Emmerich haben das übernommen. Das wäre eine Idee, Roland Emmerich verklagen. Aber das geht ja auch nicht, denn sonst, müsste man ja jeden Filmemacher verklagen können, der irgendetwas behauptet hat, was am Ende nicht passiert ist. Dann würde ich wohl als erstes Robert Zemeckis verklagen, denn der hat prophezeit, dass es in der Zukunft Hover-Skateboards gibt, mit denen man über dem Boden gleiten kann.
15.12.12 12:47
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung